Gelöbnis für Inklusion und Diversität im Sport

Im Februar/März 2023 wird in Sydney der allererste WorldPride in der südlichen Hemisphäre stattfinden. Wir laden LGBTIQ+-Gemeinschaften und Prides aus der ganzen Welt ein, sich uns anzuschließen, um ein vielfältiges, inklusives, zugängliches und erstklassiges Festival zu veranstalten.

Das jährlich stattfindende Sydney Gay and Lesbian Mardi Gras Festival mit seiner spektakulären Parade, dem Fair Day, der Mardi Gras Party und anderen beliebten Veranstaltungen wird mit atemberaubenden Eröffnungs- und Abschlusszeremonien, einem Versammlungsraum für die First Nations, einer Menschenrechtskonferenz und einem unvergesslichen Pride-Marsch über die Sydney Harbour Bridge kombiniert und bildet so die vollständige Liste der wichtigsten Veranstaltungen für das Sydney World Pride 2023 Festival. Wir werden auch ein komplettes Festivalprogramm durch spannende Partnerschaften im Großraum Sydney entwickeln.

Unser Engagement

Wir setzen uns dafür ein, dass unser Festival für das Kaleidoskop von LGBTIQ+-Identitäten, verschiedenen Hintergründen und Menschen mit unterschiedlichen Fähigkeiten zugänglich ist. Wir sind bestrebt, die Teilnahme von Menschen aus marginalisierten Gemeinschaften in unserer Region zu unterstützen und sicherzustellen, dass sie vollständig und sicher an unserem Festival teilnehmen können. Transport, Kommunikation, Annehmlichkeiten und damit verbundene Dienstleistungen werden für den allgemeinen Komfort und das Vergnügen der Besucher optimiert.

Als Hüter dieses wahrhaft globalen Ereignisses wollen wir unsere Ziele, Veranstaltungen zum Feiern, zur Gemeinschaft, zum Gedenken und zum Protest zu organisieren, bestmöglich erreichen und letztlich Transparenz und Vertrauen innerhalb der Organisation und unserer breiteren Gemeinschaften schaffen. Wir wollen uns immer so verhalten, dass es mit unseren organisatorischen Werten im Einklang steht.

Unsere Werte

  • Wir hören uns eine Reihe von Ansichten an
  • Wir haben den Mut, uns selbst und unsere Partner herauszufordern
  • Wir sind aufrichtig neugierig auf die Bedürfnisse und Wünsche anderer
  • Wir verhalten uns mit Respekt und Integrität
  • Wir begrüßen die Vielfalt

Dieses Versprechen

Als unser Partner bitten wir Sie, diese Zusage zu unterzeichnen und uns die geforderten Dokumente zur Verfügung zu stellen, um zu zeigen, dass Ihre Organisation mit den Werten, Zielen und der Vision von Sydney WorldPride übereinstimmt, während wir uns auf ein vielfältiges, inklusives, zugängliches und weltklasse Festival freuen.

Ihre Zusage und die dazugehörigen Dokumente schaffen eine Vertrauensbasis dafür, dass Ihre Veranstaltungen und Aktivitäten den Erwartungen von Sydney WorldPride und der Gemeinschaft entsprechen, wenn wir unsere Festivalveranstaltungen auf lokaler, nationaler und internationaler Ebene bewerben.

Mit Ihrer Unterschrift bestätigen Sie, dass Ihre Organisation die folgenden Richtlinien in Bezug auf Ihre Veranstaltungen, Teilnehmer und Teilnehmerinnen befolgt und diese dem Sydney WorldPride zur Verfügung stellt:

  • Eine Politik der Inklusion und Vielfalt für LGBTIQ+-Personen, einschließlich Anmeldeformulare für die Teilnehmer in Bezug auf Geschlecht, Sexualität und Gender, sofern erforderlich
  • Eine Politik der Nulltoleranz gegenüber Homophobie, Biphobie, Transphobie, Rassismus und Behindertenfeindlichkeit innerhalb Ihrer Organisation und bei Ihren Veranstaltungen.
  • Eine Politik der Zugänglichkeit, die aufzeigt, wie Sie Menschen mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Menschen mit einer Behinderung einbeziehen
  • Eine Politik, die eine geschlechtsneutrale Kleiderordnung festlegt und es Personen ermöglicht, sich in einer Uniform zu kleiden, die ihr Geschlecht bestätigt
  • Eine Politik, die die Nutzung von Einrichtungen regelt, die eindeutig nicht geschlechtsspezifisch sind, so dass Einzelpersonen die Einrichtungen entsprechend ihrem bekräftigten Geschlecht nutzen können.
  • Eine Politik für disziplinarische/beschwerdebezogene Regelungen innerhalb der Organisation.

Ihre Richtlinien sollten auf Ihrer Website oder auf andere Weise für Ihre Teilnehmer klar ersichtlich sein.

Anerkennung des Landes

Der Sydney WorldPride findet auf dem Land der Gadigal, Cammeraygal, Bidjigal, Darug und Dharawal statt, die die traditionellen Hüter des Sydney-Beckens sind.

Wir zollen den Ältesten der Vergangenheit und Gegenwart unseren Respekt. Es war immer und wird immer Aborigine-Land sein.

Die Aborigines und Torres-Strait-Insulaner kommen aus vielen verschiedenen Clans und Gemeinschaften in ganz Australien und werden 2023 zusammenkommen, um gemeinsam mit unserer weltweiten LGBTQIA+-Gemeinschaft zu feiern.