Ereignisse laden

Stolz Dörfer

Teilen Sie LinkedIn
Newsletter
Abonnieren Sie unseren Newsletter, um aktuelle Veranstaltungshinweise, Headliner-Ankündigungen und Benachrichtigungen über zukünftige Ticketveröffentlichungen zu erhalten.

Stolz Dörfer

Fr 24. Februar - So Mar 5

Ereignis-Navigation

Fr 24. Februar - So Mar 5

Fr 24. Februar - So Mar 5

Die Oxford Street ist Schauplatz der Sydney Gay and Lesbian Mardi Gras Parade, und im Rahmen der WorldPride-Feierlichkeiten werden Teile dieses beliebten LGBTQIA+-Viertels für den Verkehr gesperrt, um ein fabelhaftes (und kostenloses!) Festivalzentrum zu schaffen.

For 9 days from 24 Februar, Crown Street will be closed between Oxford and Campbell Streets, as will Riley Street between Oxford and Goulburn Streets. The area will become home to daily stalls, performances, dining and a place to connect with friends and family in between WorldPride events. 

In der Crown Street wird es eine Bühne geben, auf der abends Shows und an den Wochenenden erweiterte Sonderveranstaltungen stattfinden.

Anlässlich des letzten Wochenendes des WorldPride (4.-5. März) wird auch die Oxford Street für eine einmalige Straßenparty gesperrt, und zwar von der College Street bis zur Flinders Street. Dies geschieht zusätzlich zur jährlichen Sperrung der Oxford Street für die Mardi Gras Parade am 25. Februar!

Die Pride Villages werden dank der großzügigen Unterstützung durch die NSW-Regierung ins Leben gerufen.

Please note there will be no Pride Villages on the day of Mardi Gras Parade (25 Februar).

Eintrittskarten : Kostenlos
Oxford St Darlinghurst, 2010 Australia

Zugänglich für Rollstuhlfahrer

Alle Altersgruppen.

Einzelheiten

Start:
Fr 24. Februar
Ende:
So 5. März
Eintrittskarten:
Kostenlos
Veranstaltungs-Kategorien:
, ,

Veranstalter

Newsletter
Abonnieren Sie unseren Newsletter, um aktuelle Veranstaltungshinweise, Headliner-Ankündigungen und Benachrichtigungen über zukünftige Ticketveröffentlichungen zu erhalten.

Anerkennung des Landes

Der Sydney WorldPride findet auf dem Land der Gadigal, Cammeraygal, Bidjigal, Darug und Dharawal statt, die die traditionellen Hüter des Sydney-Beckens sind.

Wir zollen den Ältesten der Vergangenheit und Gegenwart unseren Respekt. Es war immer und wird immer Aborigine-Land sein.

Die Aborigines und Torres-Strait-Insulaner kommen aus vielen verschiedenen Clans und Gemeinschaften in ganz Australien und werden 2023 zusammenkommen, um gemeinsam mit unserer weltweiten LGBTQIA+-Gemeinschaft zu feiern.